EOS-Preis fällt auf $2,45

Während die Altmünzen weiterhin dem Preistrend von Bitcoin für den 9. Mai folgen, folgte der EOS-Preis dem rückläufigen Momentum von BTC und fiel auf die $2.300-Marke. Die Krypto-Währung wurde innerhalb einer Tagesspanne von 2,168 $ – 2,754 $ gehandelt.

folgte gleichzeitig dem Trend bei Bitcoin Evolution

Die Kryptowährung bewegte sich neben Binance Coin BNB und Bitcoin Cash BCH und folgte gleichzeitig dem Trend bei Bitcoin Evolution von Bitcoin BTC für diesen Tag. EOS hielt seine Preislinie zwischen dem Niveau von 2.750 $ und 2.800 $ am 9. Mai.

EOS-Preis schwankt um 2,730 $: Was kommt als nächstes?

Sobald sich das Handelspaar dem Kurs-Chart für den 10. Mai näherte, wurde die Krypto-Währung rückläufig und fiel auf ein Tagestief von $2.300 US-Dollar. Der Relative Strength Index (RSI) wies zum Zeitpunkt des Rückgangs eine rückläufige Divergenz auf. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Berichts handelte EOS bei 2,466 US-Dollar.
EOS: Technische Indikatoren

Die technischen Indikatoren für den gleitenden Durchschnitt zeichneten gerade Pfade auf dem voll ausgestatteten Chart für den 9. Mai. Die geraden Pfade zeigen, dass die Krypto-Währung bis nach dem 10. Mai stabil nahe der 2.800-Dollar-Marke lag.

Zu dem Zeitpunkt, als die EOSUSD-Paarung rückläufig war, fielen auch die gleitenden Durchschnitte. Der 20-Tage Exponentiell Gleitende Durchschnitt (EMA) schloss bei $2,456, während der 50-Tage Gleitende Durchschnitt (MA) bei $2,470 schloss.

Der Relative Strength Index (RSI) verzeichnete zu Beginn des 10. Mai eine rückläufige Divergenz. Wie aus der oben stehenden, voll ausgestatteten Grafik ersichtlich, fiel der RSI zu diesem Zeitpunkt auf einen Tiefststand von 1,72, was zeigt, dass EOS extrem überverkauft war. Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels steht der RSI bei 43,02.